Hockey Nachrichten

» zur Nachrichten-Seite

Berliner Hockey-Verband

C-Lizenz Lehrgang (Breitensport) - Noch freie Plätze!

 

25.05.2018 - In dem C-Lizenz Lehrgang (Breitensport), der von Montag, 25. Juni - Freitag, 29. Juni 2018 (jeweils von 9.00 - 18.00 Uhr) stttfindet, sind noch freie Plätze verfügbar.

Zur Zeit liegen 7 Anmeldungen vor. Damit der Lehrgang stattfinden kann, werden noch 8 Teilnehmer benötigt.

Weitere Informationen:

» Mitteilung Geschäftsstelle Nr. 22

Die überfachliche Ausbildung an der Landessportschule Berlin muss absolviert sein oder es muss eine Anmeldung dazu nachgewiesen werden.

» Anmeldeformular (DOC)

2. Bundesliga: Das Süd-„Endspiel“ der Damen steht

Zehlendorf und Rüsselsheim vor Aufstiegsduell / Herren-Spitzenteams souverän

 

27.05.2018 - In der 2. Bundesliga wird es bei den Damen ein „Endspiel“ um die Gruppenmeisterschaft im Süden gaben: Zehlendorf übernahm durch ein 7:0 über Charlottenburg wieder die Tabellenspitze und kann – nahezu unabhängig vom Rüsselsheimer Ergebnis am 2. Juni – im direkten Duell gegen den RRK am 17. Juni in Berlin um den Bundesligaaufstieg spielen. In der Nord-Gruppe steht Bremen bei fünf Punkten Vorsprung zwei Spiele vor Schluss ganz dicht vor dem Aufstieg. Bei den Herren gaben sich die Spitzenteams keine Blöße. Sowohl die Tabellenführer Polo Hamburg und BW Berlin siegten wie auch deren Verfolger BW Köln und Neuss sowie Frankfurt. Der SC 80 hat inzwischen offiziell Einspruch gegen die geänderten Spielwertungen eingelegt.

» Zur 2. Bundesliga Damen
» Zur 2. Bundesliga Herren

1.Bundesliga: HTHC-Herren buchen das letzte FINAL-FOUR-Ticket

Großflottbeks Damen nach dem 1:2 in München in höchster Abstiegsnot

 

27.05.2018 - Dank eines 4:4-Unentschiedens gegen Meister Mannheimer HC haben die Herren des HTHC am Sonntag das achte und letzte Ticket für die FINAL FOUR am 9./10. Juni in Krefeld gebucht. Der Punkt vergrößerte ihren Vorsprung auf den Club an der Alster auf vier Zähler vor dem letzten Spieltag. Damit stehen RW Köln, Uhlenhorst Mülheim, Mannheimer HC und HTHC als Endrundenteilnehmer bei den Herren fest. Am letzten Spieltag entscheidet sich aber noch, wie die Halbfinal-Konstellation sein wird. TSV Mannheim steht seit Samstag als zweiter Absteiger neben dem Münchner SC fest.

Bei den Damen hatten sich der Club an der Alster, Mannheimer HC, UHC und Düsseldorfer HC ja bereits ihre Tickets für Krefeld gesichert. Im Abstiegskampf ging es aber an diesem Wochenende ordentlich zur Sache. Club Raffelberg stand seit dem 3:5 am Samstag gegen TSV Mannheim als erster Absteiger fest. Nach dem 2:1-Sieg des Münchner SC am Sonntag gegen Großflottbek sind die Süddeutschen gerettet, während der GTHGC nun als Vorletzter in höchster Not steckt. Nur ein Sieg über Alster im letzten Saisonspiel bei gleichzeitiger Niederlage des TSV Mannheim zuhause gegen Düsseldorf würde die Flottbekerinnen noch retten.

» Zur Bundesliga-Berichterstattung

Unsere M75-Hockey-Senioren sind cool

DOSB-Urkunde für die älteste Nationalmannschaft des "Team Germany 60+"

 

23.05.2018 - Dass sich eine Hockeymannschaft, deren Spieler 75 Jahre und noch älter sind, zu „Deutschlands coolsten Seniorengruppen“ zählen kann, ist jetzt der M75-Mannschaft des „Team Germany 60+“ vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) sogar per Urkunde bestätigt worden. Sie ist die einzige deutsche Hockeymannschaft, in ihrer Altersklasse wohl sogar die einzige Großfeld-Mannschaft im gesamten deutschen Sport, die auch noch an regulären Wettkämpfen mit Erfolg teilnimmt. Mit ihrem zweiten Platz in der Altersklasse M75 bei den Senioren-Europameisterschaften 2017 in Glasgow stellt sie zurzeit den amtierenden Vize-Europameister.

» Bericht lesen

Deutsche Jungs konnten den Mädchen nicht folgen

Niederländische U16 verhinderte deutschen Doppeltriumph in Moers

 

21.05.2018 - Mit Gesamtsiegen der deutschen Mädchen und der niederländischen Jungen endeten in Moers am Pfingstmontag die Mehr-Nationen-Turniere der U16. Die DHB-Mädchenauswahl setzte sich gegen Irland (5:0) und Niederlande (6:2) durch, auf männlicher Seite kam es nach deutschen Erfolgen über Irland (9:0) und Österreich (3:1) zu einem endspielähnlichen Duell mit den Niederlanden. Die Holländer verhinderten mit einem 2:0 den deutschen Doppelturniersieg und verwiesen die deutsche Auswahl auf Rang zwei. Außerdem bezwangen die deutschen Jungen vor dem Turnier zweimal die U18 der Schweiz.

» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U16 in Moers
» zur Lehrgangsseite der Männlichen U16 in Moers

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
BHV Geschäftsstelle
Öffnungszeiten:
Montag
Di + Do
Mittwoch
Freitag
15:00 - 17:00 Uhr
nach Vereinbarung
13:00 - 15:00 Uhr
10:00 - 12:00 Uhr
Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
TEL: 030-8929178
FAX: 030-8919922
BHV@BerlinHockey.de
Hotelpartner des BHV
» Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


26.05.2018 - BHV

Rückzug Nummer 8 »


18.05.2018 - BHV

Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung des Berliner Hockey-Verbandes e.V. »


17.05.2018 - DHB

Entscheidung ZA Bundesliga v. 17.05.2018 »


9.-10. Juni 2018
23.+24. Juni 2018
Anti-Doping
Internationale Links


 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de